Präsident Dünn spricht beim Zertifikatslehrgang „Digitale Kompetenz“ der VÖB

Gestern hielt Hans-Wilhelm Dünn, Präsident des Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V., ein Online Seminar für den
Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands (VÖB).

Er ging dabei auf die aktuelle Bedrohungslage der Cybersicherheit ein, erklärte, wie man Angriffe erkennen kann und thematisierte Finanzinstitutionen und Banken sowie die Entwicklungslage von Cyberversicherungen.

Das Seminar ist Teil des Zertifikatslehrgang „Digitale Kompetenz“ und beinhaltet eine Abschlussprüfung mit Fragen zur Cybersecurity.

Wir bedanken uns bei dem VÖB und den aufmerksamen Teilnehmenden.

Bei Fragen zu den genannten Themen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung. Weitere ähnlich spannende und hilfreiche Webinare werden in den kommenden Tagen und Wochen folgen.

Verwandte Beiträge

Datenschutz
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen über Ihren Browser von bestimmten Diensten gespeichert, in der Regel in Form von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.