09.Juli 2021: Podcast "Immer neue Hackerangriffe – ist die Politik machtlos?"

Der Hackerangriff auf den US-Dienstleister Kaseya hat Unternehmen weltweit lahmgelegt. Schon wieder sind Supermärkte betroffen. Dieses Mal in Schweden. Erst Ende April hatte es die deutsche Handelskette Tegut getroffen. An leeren Supermarktregalen zeigt sich, was sonst oft verborgen bleibt. Die Gefahr durch Hackerangriffe nimmt zu.

Welche Rolle spielt die Politik beim Schutz vor Cyberangriffen?

Wer ist überhaupt zuständig? Wie gut ist Deutschland aufgestellt?

Was kann die Politik gegen solche Hackerattacken machen?

Im Podcast gibt’s Antworten von Haya Shulman

Hören Sie Hans-Wilhelm Dünn im Podcast von hr-INFO

https://www.hr-inforadio.de/podcast/politik/immer-neue-hackerangriffe–ist-die-politik-machtlos,podcast-episode-88996.html

Autor: Schreiber, Sebastian, Veröffentlicht am 09.07.21 um 14:10 Uhr, Quelle: © Hessischer Rundfunk, Bild © picture-alliance/dpa






Verwandte Beiträge

Datenschutz
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen über Ihren Browser von bestimmten Diensten gespeichert, in der Regel in Form von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.