Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V.

Droht-uns-der-Datenraub

18 Mrz: 24. MĂ€rz 2021: „Droht uns der Datenraub? Der zunehmende Datenraub und die BekĂ€mpfungsmöglichkeiten des Staates”

Das Politische Bildungsforum Sachsen-Anhalt veranstaltet eine Online-Event zum Thema „Droht uns der Datenraub? Der zunehmende Datenraub und die BekĂ€mpfungsmöglichkeiten des Staates” mit Hans-Wilhelm DĂŒnn (PrĂ€sident des Cyber-Sicherheitsrats Deutschland e.V.) unter der Moderation von Dr. Franz Kadell (Regierungssprecher a.D. und ehemaliger Chefredakteur der “Volksstimme”).

video teaser bild

02 Mrz: 25. MĂ€rz 2021: Cybinar „Push fĂŒr IT-Sicherheit im Krankenhaus dank KHZG – mit Fördermilliarden zur GlĂŒckseligkeit(?)” oder „der Weg ist das Ziel!”

Das Niveau der Gesundheitsversorgung in Deutschland ist im internationalen Vergleich enorm hoch. Bei Digitalisierung und Cybersicherheit schneiden deutsche Gesundheitseinrichtungen im internationalen Ranking allerdings eher schlecht ab, hier gibt es deutliche Defizite. Mit dem Krankenhauszukunftsgesetz und den von Bund und LĂ€ndern in diesem Zusammenhang etwa 4,3 Milliarden Euro bereitgestellten Fördermitteln sollen Digitalisierung und IT-Sicherheit einen deutlichen Schub erhalten. Der europĂ€ische IT-Security Hersteller ESET verfolgt einen Ansatz, der fĂŒr alle Einrichtungen kompatibel ist. Mit einem simplen Reifegrad-Modell ist die Umsetzung stufenweise möglich und fĂŒr jede OrganisationsgrĂ¶ĂŸe sinnvoll.