10. September 2020: Cybinar „Drei wichtige Schritte zur Verbesserung Ihres Privileged Access Management“

Führenden Analysten zufolge sind bis zu 80 Prozent der Cybervorfälle auf kompromittierte Zugangsdaten zurückzuführen. Daher räumen mehr Unternehmen als je zuvor, dem Schutz privilegierter Konten Vorrang ein. Bereits im zweiten Jahr in Folge stellte Gartner fest, dass das sogenannte Privileged Access Management (PAM), also das digitale Zugangsmanagement, das wichtigste Cybersicherheits-Projekt Ihres Unternehmens sein sollte. Eine kürzlich von Thycotic durchgeführte Umfrage ergab jedoch, dass 85% der Unternehmen selbst grundlegende PAM-Sicherheitsreifegrade nicht erfüllen. Von denen, die diese Anforderungen nicht erfüllen, haben 55 % keine Vorstellung, wie viele privilegierte Konten sie haben oder wo sich diese befinden.

In unserem Cybinar, das wir gemeinsam mit unserem Mitglied Thycotic veranstalten, erfahren Sie daher mehr über die 4 Stufen des PAM-Reifegrades und darüber, wie Sie den eigenen PAM-Reifegrad Ihrer Organisation beurteilen können. Dabei werden auch 3 Elementarempfehlungen zur Förderung Ihres PAM-Reifegrades gegeben.

Termin:

10. September 2020, 11:00 – 12:00 Uhr

Redner:

Hans-Wilhelm Dünn, Präsident des Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V.

Stefan Schweizer, Vice President, DACH Thycotic

Registrierung hier: Kostenlose Anmeldung

Bitte beachten Sie, dass das Cybinar zu Qualitäts- und Dokumentationszwecken aufgezeichnet wird. 

Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme.

Verwandte Beiträge

Datenschutz
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen über Ihren Browser von bestimmten Diensten gespeichert, in der Regel in Form von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.