February 10, 2022, Berlin: Cyber security in clinics: How do we protect patients, employees and systems?

logo_300

Treffen des eHealth-Hub mit Thomas Strobl, Innenminister des Landes Baden-W├╝rttemberg

Am: 10. Februar 2022, um 13:00 Uhr

In:┬áHabel am Reichstag, Luisenstra├če 19, 10117 Berlin

Cybersicherheit wird sp├Ątestens dann lebenswichtig, wenn Menschen auf eine sichere medizinische Versorgung angewiesen sind. Der eHealth-Hub des Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V. arbeitet daran, stabile Systeme f├╝r Krankenh├Ąuser und andere Betreiber kritischer Infrastruktur zu etablieren. Zur n├Ąchsten Sitzung des eHealth-Hubs am 10. Februar k├Ânnen Sie sich bei uns anmelden.

Als Keynote-Speaker begr├╝├čen wir

Thomas Strobl, stellv. Ministerpr├Ąsident und Minister des Inneren, f├╝r Digitalisierung und Kommunen des Landes Baden-W├╝rttemberg

Wir freuen uns auf weitere Beitr├Ąge von

Hans-Wilhelm D├╝nn, Pr├Ąsident des Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V.

Dr. Heidrun Benda, Referatsleitung Beratung ├Âffentlicher KRITIS-Betreiber im Landesamt f├╝r Sicherheit in der Informationstechnik Bayern

Jan Arfwedson, Gesch├Ąftsf├╝hrer AuraSec GmbH und Leiter des eHealth-Hubs des Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V.

J├Ârg Reschke, CFO Helios Kliniken GmbH

Dr. Peter Gocke, Chief Digital Officer Charit├ę Universit├Ątsklinikum Berlin

Silvio Rahr, CEO Wir f├╝r Gesundheit – Netzwerk f├╝r Qualit├Ątsmedizin

The number of participants is limited. We are happy to receive your registration by February 1, 2022 via E-Mail: info@cybersicherheitsrat.de (Contact person: Mr. Hannes Harthun).

We look forward to an exciting exchange with you.

 

Related Posts

Datenschutz
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden m├Âglicherweise Informationen ├╝ber Ihren Browser von bestimmten Diensten gespeichert, in der Regel in Form von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerkl├Ąrung.