6 Basics Cybersicherheit – Privathaushalte

Wie schütze ich mich im Cyberspace?

Die allermeisten Menschen verbringen viel Zeit im Internet. Sie bestellen in Online-Shops, sie buchen Reisen, sie erledigen Überweisungen oder streamen Serien. Das Internet ist selbstverständlicher Teil des Alltags geworden.

Wenn man von Cyber-Angriffen auf große Unternehmen oder Behörden hört, kann man schnell auf den Gedanken kommen, dass das Risiko für Verbraucher viel kleiner ist. Leider sind gerade Einzelpersonen einem sehr hohen Risiko ausgesetzt. Das fängt bei Schadsoftware und Spam E-Mails an und reicht bis zu Phishing-Angriffen, um Bankdaten und Passwörter abzugreifen.

Die gute Nachricht ist, dass sich auch Privatpersonen und Familien durch konkrete Schritte schützen können, die leicht einzuführen und beizubehalten sind. Die große Mehrheit der Cyber-Angriffe kann durch solche Schritte verhindert oder abgefangen werden.

In diesem Leitfaden stellt der Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V. ihnen die wichtigsten Schritte vor.

Mit freundlichen Grüßen,

Hans-Wilhelm Dünn

Präsident

Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V.

Datenschutz
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen über Ihren Browser von bestimmten Diensten gespeichert, in der Regel in Form von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.