BugBounty

Data-Warehouse-Cybinar-Werbe-Banner

06 Mai: 20. Mai 2021: Cybinar „Lord of the certs. Certificates and keys in the context of cybersecurity“

Certificates and keys form the basis of almost every security product or strategy in enterprises. Nevertheless, they often lead a hidden existence in the context of cybersecurity and are considered a special topic for nerds. In practice, services unfortunately fail far too often because of retired or revoked certificates, even though these areas are supposedly managed (ISO 27001, SOX, DSGVO, NATO RM, etc.). Faulty certificates can also cause systems to be broken into, data to be encrypted, communications to be intercepted, states to exploit privileges for espionage and insecure or non-compliant products to be delivered.

Website Banner Webinar Cybersicherheitsrat

05 Mai: 06. Mai 2021: Cybinar „Effiziente Sicherheit dank Bug Bounty“

EntscheidungstrĂ€ger der digitalen Sicherheit stellen immer öfter fest, dass traditionelle Audits wie Pentests nicht mehr ihren aktuellen Anforderungen entsprechen.Immer mehr Unternehmen nutzen Bug Bounty, um ihre digitale Sicherheit erst zu testen und dann zu erhöhen: Bug Bounty ist sozusagen ein „Crowdsourced-Sicherheitsaudit“: Ein Unternehmen zahlt PrĂ€mien (Bountys) an ethische Hacker fĂŒr das Aufdecken von SicherheitslĂŒcken (Bugs) nach zuvor festgelegten Regeln. Das Unternehmen erhĂ€lt beim Bug Bounty Zugriff auf die gesamte Community ethischer Hacker, also unterschiedlichster Talente im Bereich Cybersecurity. Dies erhöht die TestkapazitĂ€ten enorm. Da die Bezahlung nach dem Leistungsprinzip erfolgt, bietet es den Unternehmen eine Kostenkontrolle, da sie nur fĂŒr aufgedeckte SicherheitslĂŒcken im zuvor festgelegten Umfang zahlen. Ihr ROI ist infolgedessen viel höher als bei den klassischen Audits.

Website Banner Webinar Cybersicherheitsrat

21 Apr: 06. Mai 2021: Cybinar „Effiziente Sicherheit dank Bug Bounty“

EntscheidungstrĂ€ger der digitalen Sicherheit stellen immer öfter fest, dass traditionelle Audits wie Pentests nicht mehr ihren aktuellen Anforderungen entsprechen.Immer mehr Unternehmen nutzen Bug Bounty, um ihre digitale Sicherheit erst zu testen und dann zu erhöhen: Bug Bounty ist sozusagen ein „Crowdsourced-Sicherheitsaudit“: Ein Unternehmen zahlt PrĂ€mien (Bountys) an ethische Hacker fĂŒr das Aufdecken von SicherheitslĂŒcken (Bugs) nach zuvor festgelegten Regeln. Das Unternehmen erhĂ€lt beim Bug Bounty Zugriff auf die gesamte Community ethischer Hacker, also unterschiedlichster Talente im Bereich Cybersecurity. Dies erhöht die TestkapazitĂ€ten enorm. Da die Bezahlung nach dem Leistungsprinzip erfolgt, bietet es den Unternehmen eine Kostenkontrolle, da sie nur fĂŒr aufgedeckte SicherheitslĂŒcken im zuvor festgelegten Umfang zahlen. Ihr ROI ist infolgedessen viel höher als bei den klassischen Audits.