Digitalisierung in der Automobilindustrie: Hans-Wilhelm DĂŒnn diskutiert auf Forum Automobillogistik 2016

logo_300

Am 3. und 4. Februar 2016 kamen Entscheider aus der Automobil- und der Logistikbranche zum Forum Automobillogistik in Frankfurt am Main zusammen. Das Forum, organisiert von der Bundesvereinigung Logistik (BVL) und dem Verband der Automobilindustrie (VDA), stand 2016 unter dem Motto „Supply Chain 4.0“.

Als Experte zum Thema Cyber-Sicherheit nahm Hans-Wilhelm DĂŒnn, VizeprĂ€sident Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V., am Fachpanel „Digitalisierung in der Automobilindustrie – Herausforderungen der Zukunft“ teil. Hier diskutierte er mit John Sobeck, Vice President, ZF Friedrichshafen AG, Jörg FĂŒrbacher, Vorstand, EURO-LOG AG und Prof. Dr. Alexander Pflaum, Fraunhofer-Arbeitsgruppe fĂŒr Supply Chain Services, ĂŒber die Herausforderungen und Risiken der Entwicklung zur Industrie 4.0. Dabei war sich das Panel einig, dass die Cyber-Sicherheit digitalisierter Systeme essenziell fĂŒr den Erfolg der Industrie 4.0 ist.

[shariff]

Datenschutz
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen ĂŒber Ihren Browser von bestimmten Diensten gespeichert, in der Regel in Form von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer DatenschutzerklĂ€rung.