Scroll Top

ARD РExclusiv im Ersten: Terrorkrieg im Internet РDie mörderische Strategie des IS

logo_300

Laut der √ľbereinstimmenden Ansicht von Sicherheitsexperten aus aller Welt haben islamistische Gruppen aus dem Umfeld des sogenannten “Islamischen Staat” (IS) eine neue Front er√∂ffnet: Sie wollen im virtuellen Raum die Welt√∂ffentlichkeit mit Bildern und Video schockieren, eigene Anh√§nger weiter radikalisieren und neue rekrutieren. Arne Sch√∂nbohm, Pr√§sident des Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V., √§u√üert sich in “Terrorkrieg im Internet – Die m√∂rderische Strategie des IS” zu der instrumentellen Nutzung des Internets durch den IS, die erste Terrororganisation, die k√ľhl berechnend auf die Macht der Bilder und elektronischer Botschaften setzt.

Die Sendung wurde am 13.07.2015 um 22:50 Uhr im Ersten ausgestrahlt.

[shariff]

Datenschutz
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden m√∂glicherweise Informationen √ľber Ihren Browser von bestimmten Diensten gespeichert, in der Regel in Form von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerkl√§rung.