N24: Hans-Wilhelm Dünn zum Fall Höxter – Vorsicht bei der Benutzung von Dating-Portalen

logo_300

Hans-Wilhelm Dünn, Generalsekretär des Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V., mahnt in den N24-Nachrichten zur Vorsicht bei der Benutzung von Online-Dating-Portalen. Dünn wurde im Rahmen der Geschehnisse zum Fall-Höxter interviewt. Bei diesen handele es sich zwar um einen „Extremfall“, so Dünn. Betrüger würden Dating-Plattformen im Netz jedoch verstärkt für kriminelle Zwecke, beispielsweise „Love Scams“ oder „Romance Scams“, ausnutzen.

Die Sendung wurde am 3. Mai 2016, um 10:45 Uhr, auf N24 ausgestrahlt.

Link zum Interview

n24 Duenn

[shariff]

Datenschutz
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen über Ihren Browser von bestimmten Diensten gespeichert, in der Regel in Form von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.