04.12.2015: Cyber-Frühstück – Cyber-Sicherheit in der Logistik

logo_300

Der Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V. lädt seine Mitglieder am 04. Dezember 2015 zum Cyber-Frühstück mit der Vorstandsvorsitzenden der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Frau Dr. Sigrid Nikutta, zum Thema „Cyber-Sicherheit in der Logistik“ ein.

Die Logistikbranche ist mit mehr als 230 Milliarden Euro Umsatz der drittgrößte Wirtschaftsbereich in Deutschland. Die Folgen der Digitalisierung durch Cloud Computing und Big Data erfordern auch im Logistikbereich flexible Lösungen. Dass damit neben Chancen auch Risiken verbunden sind wird nicht erst durch die Implementierung des IT-Sicherheitsgesetzes deutlich.

Die damit verbundenen Veränderungen und Herausforderungen sollen Thema der Veranstaltung sein und näher beleuchtet werden.

Termin: Freitag, 04. Dezember 2015, 8:30 bis 10:00 Uhr (Einlass ab 8:00 Uhr)

Ort: TÜV Nord Group Konzernrepräsentanz, Unter den Linden 17, 10117 Berlin

Vorstandsvorsitzende Frau Dr. Sigrid Nikutta wird im Rahmen des Frühstücks eine Keynote zum Thema „Cyber-Sicherheit in der Logistik am Beispiel eines Berliner Großunternehmens“ halten und die aus den aktuellen Herausforderungen der Cyber-Sicherheit resultierenden Konsequenzen für die Logistikbranche aufzeigen. Anschließend steht sie Ihnen für eine gemeinsame Diskussion zur Verfügung.

Bitte melden Sie sich schriftlich bis zum 27. November 2015 entweder per Fax (+49)30 6796365-29 oder per E-Mail: patzer@p36294.ngcobalt133.manitu.net für das Cyber-Frühstück an.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Florian Till Patzer per E-Mail oder unter (+49)30 6796365-28 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und den Austausch mit Ihnen.

[shariff]

Datenschutz
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen über Ihren Browser von bestimmten Diensten gespeichert, in der Regel in Form von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.