6.10.2015: “IT-Sicherheit im Energiesektor im Zeitalter der Industrie 4.0”

logo_300

Der Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V. veranstaltet in Kooperation mit der Critical Communications Expo am 6. Oktober 2015 (von 14:00 – 17:00 Uhr, Einlass ab 13:30 Uhr) die Veranstaltung „IT-Sicherheit im Energiesektor im Zeitalter der Industrie 4.0“

Die Veranstaltungen finden in den Räumlichkeiten der Messe Berlin (Messedamm 22, 14055 Berlin) statt. Mitglieder des Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V. haben hierbei die Möglichkeit kostenlos die Critical Communications Expo in Halle 20 der Messe Berlin zu besuchen.

Die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft ist unaufhaltsam. Sie führt zur vierten industriellen Revolution, die durch permanente Vernetzung geprägt ist und beherbergt Chancen, aber auch Gefahren. Hackerangriffe, Sabotage und Spionage bedrohen die Funktionsweise von Unternehmen und Produktionsstätten. Die Konsequenzen solcher IT-Vorfälle können aufgrund ihrer gesellschaftspolitischen Rolle vor allem für Betreiber kritischer Infrastrukturen aus dem Energiesektor fatal sein. Sie sind sich der Bedrohungslage bewusst und erstellen neue Konzepte und Strategien zum Schutz ihrer Anlagen und zur Gewährleistung der Versorgungssicherheit.

Für weitere Informationen können Sie sich an Herrn Lorenzo Paolo Cau (cau@p36294.ngcobalt133.manitu.net) wenden.

Datenschutz
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen über Ihren Browser von bestimmten Diensten gespeichert, in der Regel in Form von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.