SWR: Bundestagscomputer noch nicht abgeschaltet

logo_300

Nach der Hackerattacke auf dessen IT-Systeme, wird das Computernetz des Bundestages vorerst noch nicht neu aufgesetzt. Einen neuen Termin gibt es ebenfalls nicht, obwohl die Zeit drĂ€ngt. Denn der Angriff fand bereits im Mai dieses Jahres statt. „Jetzt ist schon lange geprĂŒft und analysiert worden – wie viel Zeit braucht man noch“, bemĂ€ngelt Arne Schönbohm, PrĂ€sident des Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V. im SWR-Interview. „Irgendwann muss man eine Entscheidung treffen“, so Schönbohm.

Der Beitrag wurde am 13. August um 17:00 in den SWR-Nachrichten ausgestrahlt.

[shariff]

Datenschutz
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen ĂŒber Ihren Browser von bestimmten Diensten gespeichert, in der Regel in Form von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer DatenschutzerklĂ€rung.