29./30. April 2015: “Cyber-Jihad: Ziele, Dimensionen, Strukturen und Bekämpfung einer globalen Herausforderung”

logo_300

Am 29. und 30. April 2015 findet in Wildbad Kreuth die Internationale Expertentagung der Hanns-Seidel-Stiftung in Kooperation mit dem Zentralrat Orientalischer Christen in Deutschland zum Thema “Cyber-Jihad: Ziele, Dimensionen, Strukturen und Bekämpfung einer globalen Herausforderung” statt.
Arne Schönbohm, Präsident des Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V., wird hierbei am 29. April am Panel “Die digitale Dimension hybrider Kriegsführung: Wie gut ist Deutschland im Kampf gegen den islamistischen Terrorismus gerüstet?” teilnehmen.

Datenschutz
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen über Ihren Browser von bestimmten Diensten gespeichert, in der Regel in Form von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.