Scroll Top

Gefährdet das BSI die Industrie 4.0?

logo_300

Grundlage f√ľr das Funktionieren der Industrie 4.0 sind vernetze Systeme, die unter anderem durch sogenannte SCADA-Programme kontrolliert werden. Der sichere Datenaustausch zwischen solchen informationstechnischen Systemen wird durch Verschl√ľsselungstechniken gew√§hrleistet. Durch die vom Bundesamt f√ľr Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bef√ľrworteten Ma√ünahmen zur Einrichtung kryptographischer Protokolle (Transport Layer Security (TLS)) k√∂nnen Cyberkriminelle einfacher sensible Datenstr√∂me missbrauchen.

Pressemitteilung CSRD e.V. Gefährdet das BSI die Industrie 4.0

Datenschutz
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden m√∂glicherweise Informationen √ľber Ihren Browser von bestimmten Diensten gespeichert, in der Regel in Form von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerkl√§rung.