Bild: Cyber-Terror von ISIS

logo_300

In Bezug auf den Hackerangriff mutmaßlicher ISIS-Anhänger auf den französischer Fernsehsender TV5 Monde, erklärt Arne Schönbohm, Präsident des Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V., in der Ausgabe der Bild vom 10. April 2015: „Man kann die Cyber-Angriffe zwischen Staaten und kriminellen Organisationen wie ISIS nicht mehr voneinander unterscheiden“. Das Niveau des Angriffs sei „hochprofessionell“ gewesen, so Schönbohm.

Datenschutz
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen über Ihren Browser von bestimmten Diensten gespeichert, in der Regel in Form von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.